Individuelle Analyse von Übergewichtsursachen

  • Es gibt 21 verschiedene Übergewichtsursachen. 5 davon können nicht (mehr) beeinflusst werden: zunehmendes Alter, Gene, Anzahl Geburten, aufgetauchte Krankheiten, bisherige Diäterfahrungen.

    Erste gute Nachricht: wir können häufig selber nichts dafür, dass wir so sind, wie wir sind.

    Zweite gute Nachricht: 16 Übergewichtsursachen können wir beeinflussen (Ess- & Trinkverhalten, Rauchen, Schlafen, Umgang mit Stress, Trauer, Verstimmung/Frust, Langeweile, Medikamente, Snacking, Einkaufs-/Koch-/Bewegungsverhalten, Einbindung unseres Umfelds, Motivation, Initialdisziplin).

    Bewahren Sie sich vor einem erneuten Frust/Misserfolg. Es macht keinen Sinn, einen neuen Anlauf zu nehmen für eine nachhaltige Gewichtsreduktion, bevor nicht die persönlichen und individuelle stark unterschiedlichen Ursachen für das eigene Übergewicht gründlich analysiert sind.

     

    Der beiliegend Analysefragebogen macht genau das – er hilft, die eigenen Übergewichtsursachen zu analysieren und zu erkennen, welchen Weg man einschlagen muss, um mit höchsten Langzeiterfolgschancen ein nachhaltiges leichteres Leben erreichen zu können. Sie können ihn gratis herunterladen und am Bildschirm ausfüllen (brauchen ca. 30 Minuten Zeit dazu).

    Anschliessend können Sie entscheiden, ob sie ihn zunächst mit einem unserer Ärzte persönlich/telefonisch besprechen wollen oder gleich in einen Gruppenkurs/Einzelcoaching von Rebalance einsteigen wollen.

    Der ausgefüllte Fragebogen hilft unseren kurzleitenden Ärzten, Ihre persönliche Hintergründe richtig einzuschätzen, um mit Ihnen den von Ihnen gewünschten und erfolgversprechendsten Weg einschlagen zu können.

     

    Dabei wünschen wir Ihnen viel Erfolg.